top apartments im angelcamp von taffi tackle tours in spanien
ebrourlaub in mequinenza mit taffi tackle tours

2,39m bei TTTours

19. März 2015 von Michael Tafferner

Nach einer grandiosen Großfischsaison 2014 startet TTTours wieder mit etlichen Großwelsen ins neue Jahr. Wie immer behalte ich mir vor keine Fische unter 2,30m zu posten um unsere Seiten interessant zu halten und jene nicht zu verwässern! Danke.

Eine Top Woche erlebte ich mit den Jungs Anfang März trotz Hochwasser und Wind ! Nur wer richtig kämpft wird Erfolg haben und so konnten wir gemeinsam 2 neue „Personal Best´s“ auf die Beine stellen, auch wenns nicht so leicht war. Dennoch eine tolle Woche mit den Hohenloher Jungs.

Wie es Manuel und den Jungs in der Woche gefallen hat lest selbst : ……….

Zitat Manu:

Hallo zusammen,

nach einer Woche Vollguiding bei ,,Taffi Tackle Tours‘‘ erzähle ich euch hier wie mir die Woche gefallen hat. Wir entschlossen uns (Phillip, Sven & Ich) letztes Jahr im Sommer ein Wallerurlaub in Spanien zu planen. Durch Recherchen im Internet stießen wir des Öfteren auf Taffis Seite. Kurzerhand entschlossen wir uns also bei ihm ein Vollguiding zu buchen. Die Vorplanung lief reibungslos ab und offene Fragen wurden uns immer zügig und Detailliert beantwortet. Die Zeit verging wie im Fluge und wir standen in Barcelona am Flughafen. Mit dem Mietwagen ging es Richtung Mequinenza zu unserem Apartment. Dort wurden wir dann von Taffis Guide Charly sehr freundlich empfangen. Er zeigte uns die Wohnung und erklärte uns alles. Zu den Wohnungen muss man eins sagen, in so einer Sauberen und gepflegten Wohnung waren wir noch nie bei einem Angelurlaub, von Internet bis DVD Player es war alles vorhanden.
Ok, Wohnung eingeräumt, einkaufen gewesen und danach ging es gleich zu dem Angelplatz wo uns Taffi (Michael Tafferner) empfing. Er gab uns eine kurze Einweisung erklärte uns wie alles funktioniert und los ging es. Bereits nach einer halben Stunde ging die erste Rute krumm und ich begann zu Drillen. Nach einem harten und kräfteraubenden Drill konnten wir den ersten fisch der Tour landen 2,39m (Traumfisch).In derselben Nacht konnte Phillip noch einen ,,Hammer‘‘ Fisch verhaften mit 2,33m. Im Laufe der Woche konnten wir trotz 25 bissen noch etliche Welse (unter 2m) und ein paar schöne Zander fangen. Am vorletzten Tag starteten Sven und ich eine Schlauchboot Tour auf Zander. Bei der Tour fingen wir zwar keinen Zander, konnten aber dennoch eine Waller mit ca. 1.30m mit der Spinnrute überlisten, das war ein Hammer Drill, der mir mit Sicherheit lange in Erinnerung bleibt.
Zu Taffi selbst: Er ist ein Super Guide, Hilfsbereit und man kann ihn mit sämtlichen Fragen Löchern 😉 , man bekommt immer eine Antwort. Das Leihtackel entspricht höchster Qualität, ob Spinnrute, Stellrute, Zelt, Liege es hat alles super gepasst.
Im Laufe der Woche konnten wir noch zwei weitere Guides des Taffi Tackle Teams kennen lernen, sie waren auch super nett und standen uns mit Rat und Tat zu Seite.
Alles im allem war es eine grandiose Woche und wir werden uns bestimmt bald wieder sehen 

Viele Grüße
Sven, Phillip & Manu

« »

  • Facebook
  • YouTube