Monsterzander III

6. Mai 2017 by Michael Tafferner

Meine Jungs haben mächtig abgeräumt . . . . alle Bilder auf unserer Facebookseite und in der „Galerie“.

Zitat:

Eine Traumhafte Woche in Spanien liegt hinter uns. Die Zander standen zwar sehr verstreut und auch nicht immer unbedingt dort, wo man sie vermuten würde. Trotzdem konnten wir viele schöne Fische landen. Die Highlights der Woche waren sicher der 56er Schwarzbarsch und der 80er Zander von Mario sowie mein 53er Schwarzbarsch und 84er Zander. Auch einige kleine Waller so um einen Meter machten am leichten Zander-Zeug richtig Spaß. Für mich war es der erste Aufenthalt am Ebrostausee. Ich habe schon ziemlich viele Gewässer in Europa befischt, aber dieses steht jetzt sehr weit oben auf meiner Liste und hat mich sicher nicht zum letzten mal gesehen. Das einzige was ich mir sicher nicht mehr antue, ist, dass ich nochmal mit dem Auto die Reise antrete. Auf die Radarstrafen aus Frankreich warte ich noch 😆. Danke noch an Taffi von „Taffi-Tackle-Tours“ für die gute Organisation und den reibungslosen Ablauf.

« »

  • Facebook
  • YouTube